Prof. Dr. Axel Riecker, Ulm

Prof. Dr. Axel Riecker

Lebenslauf

Facharzt für Neurologie,
Zusatzbezeichnung Intensivmedizin, Geriatrie, Palliativmedizin,
Rehabilitationswesen und Physikalische Therapie/Balneologie

  • 1998 Staatsexamen Humanmedizin an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • 1998 – 2005 Ausbildung zum Facharzt an der Neurologischen Universitätsklinik Tübingen und der Psychiatrischen Universitätsklinik Ulm
  • 2006 Facharzt für Neurologie
  • 2006 Venia legendi für das Fach Neurologie
  • 2006 – 2011 Oberarzt an der Neurologischen Universitätsklinik Ulm
  • 2010 Verleihung der außerplanmäßigen Professur für Neurologie
  • 2011 – 2012 Leitender Oberarzt der Neurologischen Klinik Bad Heilbrunn
  • 2012 – 2014 Oberarzt an der Neurologischen Universitätsklinik Ulm
  • 2014 – 2017 Ärztlicher Direktor der Klinik Neurologische Frührehabilitation Köln
  • 2018 KV-Zulassung und Übernahme der Neurologischen Praxis in Ulm

Seit 1998
Wissenschaftliche und klinische Schwerpunkte gefördert durch DFG und BMBF: MRT, Schlaganfall, Arteriosklerose, Alterungsprozesse des Gehirns, Plastizität und Reorganisation des Gehirns, sowie Schluckstörungen bei neurologischen Erkrankungen

Seit 1998 Publikationen https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/

Diese Seite teilen: